Huvit GmbH


    Firmenportrait

    Die Firma Huvit GmbH wurde im Jahr 1943 gegründet. Aus einer Bäckerei enstand schlussendlich eine Maschinenfabrik. Für den Unterhalt der Bäckereimaschinen wurden damals Mechaniker eingestellt. Daraus entstand die Idee, man könnte nebst Bäckereimaschinen noch andere Maschinen revidieren. Bei der damaligen Umstellung von Transmissionen auf Elektroantriebe hat sich die Firma Huvit einen Namen gemacht. Die Firma Huvit stellte eigene Drehbänke und Fräswerke her. Diese Maschinen sind heute teilweise noch in Betrieb. Ab 1950 hat die Firma Huvit Lohnarbeiten im Bereich Drehen, Fräsen und Rundschleifen in ihre Tätigkeit aufgenommen. Ab 1980 wurde auch der Bereich Maschinenmodernisierungen und Umbauten ins Auge gefasst. 1985 wurde die erste CNC Fräsmaschine angeschafft. Seit 1996 besitzt die Firma Huvit ein CNC-Drehcenter, ein zweites Fräscenter und einen Stangenautomaten.
 
    Die Geschäftsleitung
 
Geschäftsführer: Schmidt Jakob

Geschäftsführer-Stv.:  Schmidt Andreas

Spanende Bearbeitung,Mechanische Montage,Andere Montage,Löten,Schweißen,Reiben,Rundschleifen,Flächenschleifen,5-Achsen-Fräsen,Bearbeitung von Gussteilen,Fräsen,Weitere spanende Bearbeitungsverfahren,Drehen,Reparatur und Wartung,Elektronikmontage,Fräsen und Drehen,Maschinenkalibrierung,Reparatur von Komponenten,Reparaturen vor Ort,Maschineninstallation,Maschinenreparatur,Wartung – Ausrichtung

Sind Sie auf der Suche nach Lieferanten (Werkstätten, Hersteller, Gießereien, Formenherstellern, Textilherstellern, etc.), um Herstellungsservices für die Werkzeugindustrie, Automotiveindustrie anzubieten? Für weitere Informationen besuchen Sie bitte MFG.com

Diese Firma hat gewählt, um ihre Ratings nicht angezeigt.
  • Zürich, Zürich
  • SWITZERLAND 8046